allgemein_slider.jpg
allgemein_slider.jpg
UEB_6170.jpg
Platanenallee.jpeg
Platanenallee.jpeg
Platanenallee.jpeg
previous arrow
next arrow

Das Mädchen- und Frauennetzwerk Unna hat auch in diesem Jahr rund um diesen Tag wieder Veranstaltungen organisiert, um auf das Schicksal vieler Mädchen und Frauen aufmerksam zu machen. 

Neben den im angefügten Flyer aufgeführten Terminen, ist besonders auf nachfolgende Veranstaltungen hinzuweisen:

 

ZONTA says NO – Orange your City Laternenumzug

Donnerstag, 24.11.2022, Start 17.00 Uhr vor dem Rathaus, Endkundgebung ca. 18.00 Uhr wieder vor dem Rathaus

 

In den vergangenen Jahren hat der ZONTA-Club Hamm/Unna eine orangene Beleuchtungsaktion durchgeführt, um auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam zu machen, 2021 mit fast 100 beleuchteten Gebäuden. Aufgrund der Entwicklung im Energiebereich ruht die Aktion in diesem Jahr. In Unna sollen aber trotzdem mit einem „Laternenumzug anderer Art“, Signale in Orange gesetzt werden. Der Umzug startet am Rathaus und endet auch wieder am Rathaus. Begleitet wird der Laternenumzug voraussichtlich mit einer Rhythmus(Samba)-Aktion der Jugendkunstschule. Es handelt sich ausdrücklich nicht um einen St.-Martins-Zug.

Gerne kann ein orangenes Zeichen /z.B. selbst gemachte Lampions oder orange beklebte Taschenlampen, Schal, Armband, Schuhe, Fahne, etc. getragen werden. 

 

Freitag, 25.11.2022

11.00 Uhr Reden zum Internationalen Frauentag und Flagge hissen vor dem und im Rathaus
Die Mitgliederorganisationen des Mädchen- und Frauennetzwerks haben auch wieder einen Infostand auf dem Wochenmarkt organisiert.

 

Hier können weitere Termine zur Thematik eingesehen werden ->   Flyer Mädchen- und Frauennetzwerk   (auf der zweiten Seite des Flyers)

 

Kinder- und Jugendbüro der Kreisstadt Unna
Bahnhofstr. 45 h
59423 Unna
Tel:   +49 2303 10 33 44
Fax: +49 2303 10 35 04
Email: kijub@stadt-unna.de