previous arrow
next arrow
Slider

Im Rahmen des diesjährigen Herbstferienpasses vom Kinder- und Jugendbüro, gab es am letzten Freitag eine ganz besondere Aktion: Tags, Lines oder Drips - viele neue Begriffe lernten die angemeldeten Kinder beim Graffiti-Workshop. Unter der Anleitung von Graffiti Künstler Axel Ketz erarbeiteten die Kinder ihre Motive. Ketz half ihnen, ihren eigenen Style zu finden und diesen dann in der Praxis umzusetzen. Der Bauzaun an dem großen Bauprojekt auf dem Gelände der ehemaligen Mühle Bremme diente dazu als Fläche, die es zu verschönern galt. So entstanden in wenigen Stunden tolle Zeichnungen! Ein cooler Workshop für kreative Köpfe und alle, die Graffiti mal ganz legal ausprobieren wollten. Die Finanzierung der Farben hat der Projektentwickler Ten Brinke übernommen, welcher das Gelände bebaut. 

Schauen Sie sich die Impressionen vom Workshop an!

 

 

Kinder- und Jugendbüro der Kreisstadt Unna
Bahnhofstr. 45 h
59423 Unna
Tel:   +49 2303 10 33 44
Fax: +49 2303 10 35 04
Email: kijub@stadt-unna.de